Dentists for Africa Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung

Jahreshauptversammlung 2017 in Schweinfurt

Liebe Mitglieder, Paten, Sponsoren und Interessenten,

 

bei unserer Arbeit in Kenia leisten wir in den eingerichteten Zahnarztpraxen und durch die Förderung von Schul- und Berufsausbildungen und in Kooperation mit unseren kenianischen Projektpartnern nachhaltige Hilfe. Dadurch unterstützen wir junge Kenianer in besonders benachteiligten Lebensumständen. Über 150 unserer Patenkinder konnten bis heute ihre Berufsausbildung abschließen. Ein besonderer Erfolg ist, dass seit Kurzem zwei weitere Kinder durch Mittel aus dem Educational Fund in das Patenschaftsprogramm aufgenommen werden konnten. Ihr Schulgeld wird durch Rückzahlungen berufstätiger Absolventen des Patenschaftsprojekts in Kenia bezahlt. Außerdem unterstützen wir die Kooperative St. Monica Village und ermöglichen damit den von der Aids-Epidemie betroffenen Witwen ein selbstbestimmtes Leben fern von gesellschaftlicher Ächtung zu führen. Durch unsere 13 Zahnstationen und die engagierte Arbeit unserer Einsatzleistenden und der kenianischen Kollegen konnten bis heute hunderte von unserer zahnärztlichen Hilfe profitieren. Dieses Engagement möchten wir mit Ihrer Unterstützung weiterführen und ausbauen.

Unser langfristiges Ziel ist es, dass unsere Projekte völlig selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten. Bei der Jahreshauptversammlung möchten wir gemeinsam mit Ihnen die Zukunft von Dentists for Africa gestalten und freuen uns auf Ihre Ideen und Anregungen. Auch in diesem Jahr stellen wir wieder ein spannendes Programm für Sie zusammen. Sie erhalten Einblicke in aktuelle Entwicklungen unserer Projekte in Kenia, unter anderem durch Johanna Wiest, die uns nach fast einjährigem Aufenthalt vor Ort von ihren Einblicken und Erfahrungen als Projektmanagerin berichten wird. Außerdem werden wie immer auch unsere Einsatzleistenden und freiwilligen Mitarbeiter interessante Einblicke in ihre Erfahrungen und ihre Arbeit in Kenia geben. Am Samstagnachmittag wird sowohl für Paten und Interessenten am Patenschaftsprojekt, als auch für das Zahnarztprojekt je eine separate Informationsveranstaltung stattfinden.

Wir laden Sie herzlich ein bereits am Freitagabend anzureisen. Bei einem gemeinsamen Imbiss im Kolpinghotel wollen wir den Stand der Projekte besprechen und Möglichkeiten der Projektentwicklung diskutieren. Ein Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung soll auf der Frage liegen, wie die Zahl der Einsatzleistenden trotz der Notwendigkeit der Beantragung einer zahnärztlichen Arbeitserlaubnis gesteigert werden kann. Wir möchten darüber hinaus auch diskutieren, wie die zahnmedizinischen Absolventen und Mitarbeiter motiviert und gefördert werden können. Bitte teilen Sie uns dazu Ihre Meinungen und Vorschläge mit. Das weitere Programm können Sie der beiliegenden Tagesordnung entnehmen.

Bitte kümmern Sie sich rechtzeitig um eine Übernachtungsmöglichkeit in Schweinfurt. Im Kolpinghotel steht dafür auch ein begrenztes Zimmerkontingent zur Verfügung. Wir bitten Sie auch, uns das beiliegende Rückmeldeformular spätestens bis zum 30.09.2017 zuzusenden. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website www.dentists-for-africa.org oder telefonisch unter 03634-6048592.

Wir freuen uns auf Ihr kommen.

Es grüßt Sie herzlich 

Dr. Hans- Joachim Schinkel, 1. Vorsitzender 

 

Tagungsort und Tagesordnung

Kolpinghotel Schweinfurt

Moritz-Fischer-Str. 3, 97421 Schweinfurt, Telefon 09721 7883-0

https://www.kolpinghotel-schweinfurt.de/de

 

Freitag, 03.11.2017    

18:00 Uhr  Imbiss und erstes Zusammenkommen im Kolpinghotel

20:00 Uhr  Austausch von Erfahrungen, Meinungen und Visionen zu unseren Projekten

 

Samstag, 04.11.2017       Hauptprogramm – Mitgliederversammlung und Informationsveranstaltung

9:00 - 12:00 Uhr  Mitgliederversammlung

12:00 Uhr           Mittagessen

13:00 Uhr           Informationsveranstaltung, Vorstellung der Projekte, Vorträge von Einsatzleistenden und Johanna Wiest

15:00 Uhr          Kaffeepause

15:30 Uhr          Informationsveranstaltung Patenschaftsprojekt für Waisenkinder

parallel              Informationsveranstaltung zum Zahnarztprojekt und zu zahnmedizinischen Einsätzen

19:00 Uhr          Gemeinsames Abendessen im Restaurant Hirschkeller in Schweinfurt

 

Sonntag, 05.11.2017

09:30 Uhr          Andacht in der Kapelle des Kolpinghotels

11:00 Uhr          Gemeinsamer Besuch des Sachs Museums

 

 

 

 

  • chrk215
  • chrk040
  • chrk178
  • chrk156
  • chrk033
Dentists for Africa e.V. Tel. Patenschaftsprojekt:
+49 (0) 3634 6048592 Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung
Belvederer Allee 25, D-99425 Weimar
Telefon: +49 (0) 3634 6048590
E-Mail: info@dentists-for-africa.org Telefax: +49 (0) 3634 6048591