Dentists for Africa Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung

Einsatzbericht von Dr. Julia Ott, Einsatzort Kaplomboi

23.06.2013 bis 04.07.2013

Für mich war das der erste Einsatz für Dentists for Africa und dem entsprechend war die Aufregung groß. Am 16. März flog ich von Frankfurt über Amsterdam nach Nairobi und wurde am Flughafen von Patrick Ikkiki abgeholt. Ich fuhr zunächst mit Dr. Uli Schwarz, Grith und Kathi gemeinsam über Nakuru nach Kapnyberai und am nächsten Tag brachte mich Patrick dann weiter nach Kaplomboi. Die Begrüßung war sehr herzlich und ich hab mich sofort willkommen gefühlt. Die Sisters, Father Albert und auch alle anderen vor Ort waren stets freundlich, offen und sehr zuvorkommend. Das Gästehaus hatte alles was man braucht und John sorgte dafür, dass stets eine warme Mahlzeit auf den Tisch kam. In den 2 Wochen meines Aufenthalts haben wir 5 Schulen besucht, ca. 1600 Examinations durchgeführt, 144 Zähne extrahiert und 113 Füllungen gelegt.

  • 1
  • 2
  • 3

Sister Dominic und Peter Langat sorgten für eine straffe Organisation von Mobiles und Arbeitstagen in der Dental Unit. Man merkte schnell das man hier mit einem gut eingespielten Team zu tun hat. Der Oral Officer Cornelius und die Assistentin Jaqueline sind sehr gute Mitarbeiter vor Ort, die mir den Einstieg leicht machten. Bonifaz brachte uns auch über die schlimmsten Wege zuverlässig zu den Schulen und zurück. Die Kinder freuten sich stets über Besuch und hörten bei den Mundhygieneanweisungen gespannt zu. Die Dental Unit war so weit gut ausgestattet, ab und an gab es kleine oder große Zwangspausen durch Stromausfälle. Die freie Zeit verbrachte ich mit Spaziergängen in der näheren Umgebung , zum Beispiel zum Abosi Hill. Die Sisters und Father Albert luden mich zum gemeinsamen Abendessen oder zum Tee trinken ein, so dass ich nie einsam war. Es war schön zu sehen wie glücklich die Menschen hier sind, obwohl sie kaum etwas haben – Kaplomboi war eine großartige und wertvolle Erfahrung für mich, die ich mit Sicherheit wiederholen werde. 

Dr. Julia Ott

  • chrk165
  • chrk139
  • chrk186
  • chrk182
  • chrk138
Dentists for Africa e.V. Tel. Patenschaftsprojekt:
+49 (0) 3634 6048592 Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung
Belvederer Allee 25, D-99425 Weimar
Telefon: +49 (0) 3634 6048590
E-Mail: info@dentists-for-africa.org Telefax: +49 (0) 3634 6048591